Wahrig Wissenschaftslexikon Ontogenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ontogenese

On|to|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Entwicklung des Lebewesens von der befruchteten Eizelle bis zur Geschlechtsreife; Sy Ontogenie [<grch. ont–, on ”seiend“ + genesis ”Schöpfung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

es|say|is|tisch  auch:  es|sa|yis|tisch  〈[s–] Adj.; Lit.〉 in der Art eines Essays ... mehr

Film|kunst  〈f. 7u; unz.〉 die Kunst, gute u. wertvolle Filme zu schreiben u. zu drehen

stra|ken  〈V.; Mar.; Tech.〉 I 〈V. t.; hat〉 Schiffsteik ~ deren Linien u. Kurven festlegen, aufzeichnen (u. anschrägen) II 〈V. i.; ist〉 vorschriftsmäßig verlaufen (von einer Kurve) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige