Wahrig Wissenschaftslexikon oogenetisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

oogenetisch

oo|ge|ne|tisch  〈[o:o–] Adj.; Biol.〉 auf Oogenese beruhend, aus dem Ei entstanden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Del|fin  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Zahnwale mit schnabelartig verlängertem Schädel, beide Kiefer mit zahlreichen kegelförmigen Zähnen, vornehmlich Fischfresser: Delphinida; oV Delphin ... mehr

un|ver|än|der|lich  〈a. [′–––––] Adj.〉 nicht veränderlich, so beschaffen, dass es sich nicht ändert ● ~e Größe 〈Math.〉

Der|ma|to|lo|ge  〈m. 17; Med.〉 = Hautarzt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige