Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

operabel

ope|ra|bel  〈Adj.; Med.〉 so beschaffen, dass man es (noch) operieren kann; Ggs inoperabel ● ein operabler Tumor

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|li|ma|gne|si|um  auch:  Ka|li|mag|ne|si|um  〈n.; –s, –sia; Chem.〉 als Düngemittel verwendetes kalium– u. magnesiumhaltiges Doppelsalz; ... mehr

Charm  〈[tam] n. 15; Phys.〉 ladungsartige Quantenzahl der Elementarteilchen, vor allem der Quarks, deren Existenz seit 1974 experimentell bestätigt ist

Kan|ta|te  〈f. 19; Mus.〉 mehrsätziges Gesangstück für Solo u. (od.) Chor mit Instrumentalbegleitung [<ital. u. mlat. cantata ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige