Wahrig Wissenschaftslexikon operativ - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

operativ

ope|ra|tiv  〈Adj.〉 1 〈Med.〉 auf chirurg. Weg, mithilfe einer Operation (1) 2 〈Mil.〉 eine Operation (4) betreffend 3 〈fig.〉 weitschauend u. planvoll tätig 4 〈Wirtsch.〉 unternehmerisch aktiv ● ~er Eingriff; ~es Geschäft 〈Wirtsch.〉 Bereich eines Unternehmens, in dem es mit seinen eigentl. Tätigkeiten, z. B. Produktion u. Verkauf, Gewinne erzielt (im Gegensatz zu Gewinnen und Einnahmen aus Aktienhandel, Verkauf von Tochterfirmen u. Ä.); ~e Planung; eine Geschwulst ~ entfernen; ~ entscheiden [neulat., ”den chirurg. Eingriff betreffend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

psy|cho|ana|ly|sie|ren  〈V. t.; hat〉 mit dem Instrumentarium der Psychoanalyse therapieren, untersuchen

♦ Elek|tro|nen|aus|tau|scher  〈m. 3〉 hochmolekularer Kunststoff, der ein reversibles Redoxsystem enthält u. mit oxidierbaren od. reduzierbaren Lösungen unter Aufnahme u. Abgabe von Elektronen u. Protonen reagiert

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Krebs|zel|le  〈f. 19; Med.〉 an Krebs erkrankte Zelle (des Körpers)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige