Wahrig Wissenschaftslexikon operativ - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

operativ

ope|ra|tiv  〈Adj.〉 1 〈Med.〉 auf chirurg. Weg, mithilfe einer Operation (1) 2 〈Mil.〉 eine Operation (4) betreffend 3 〈fig.〉 weitschauend u. planvoll tätig 4 〈Wirtsch.〉 unternehmerisch aktiv ● ~er Eingriff; ~es Geschäft 〈Wirtsch.〉 Bereich eines Unternehmens, in dem es mit seinen eigentl. Tätigkeiten, z. B. Produktion u. Verkauf, Gewinne erzielt (im Gegensatz zu Gewinnen und Einnahmen aus Aktienhandel, Verkauf von Tochterfirmen u. Ä.); ~e Planung; eine Geschwulst ~ entfernen; ~ entscheiden [neulat., ”den chirurg. Eingriff betreffend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|akus|tik  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft u. Technik der Umwandlung des Schalls, in elektr. Wellen u. umgekehrt

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Schreck|se|kun|de  〈f. 19〉 1 Zeitspanne, während der man sich vor Schrecken wie gelähmt fühlt 2 〈Rechtsw.〉 Zeitdauer vom Auftreten eines unvermuteten Hindernisses bis zum zweckvollen Handeln ... mehr

Ar|chi|tekt  〈[–çi–] m. 16〉 1 Baufachmann, jmd., der Bauwerke entwirft u. ihre Fertigstellung überwacht 2 〈fig.〉 Schöpfer, Konzepteur ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige