Wahrig Wissenschaftslexikon Operatorin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Operatorin

Ope|ra|to|rin  〈f. 22〉 Frau, die beruflich ein größere EDV–Anlage steuert, bedient

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Oli|go|phre|nie  〈f. 19; Med.〉 angeborener, erblicher oder in frühester Kindheit erworbener Intelligenzrückstand [<grch. oligos ... mehr

un|mo|dern  〈Adj.〉 nicht modern, nicht der Mode, der Zeit entsprechend (Kleidung, Anschauung)

Haus|schwamm  〈m. 1u; Bot.〉 Ständerpilz, der das Holz feuchter Gebäude zerstört: Merulus lacrymans; Sy Holzschwamm ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige