Wahrig Wissenschaftslexikon Opossum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Opossum

Opos|sum  〈n. 15〉 1 〈Zool.〉 baumbewohnende Beutelratte mit langem Greifschwanz: Didelphys virginiana 2 deren Fell (amerikanisches ~) [Indianersprache]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

per|kus|so|risch  〈Adj.; Med.〉 mithilfe der Perkussion (erfolgend, durchgeführt), durch Perkussion nachweisbar

po|ly|me|ri|sie|ren  〈V. t.; hat〉 Moleküle ~ zu größeren Molekülen vereinigen

Aka|ri|a|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 durch Milben hervorgerufene Hautkrankheit [<spätgrch. akari ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige