Wahrig Wissenschaftslexikon optieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

optieren

op|tie|ren  〈V. i.; hat〉 1 für jmdn. od. etwas ~ sich für jmdn. od. etwas entscheiden, von einer Wahlmöglichkeit Gebrauch machen 2 〈Rechtsw.; Wirtsch.〉 eine Option (3) besitzen, wahrnehmen ● auf ein Grundstück ~; die Bürger ~ für Demokratie [<lat. optare ”wählen, wünschen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Post|im|pres|si|o|nis|mus  〈m.; –; unz.; Mal.〉 Stilrichtung der bildenden Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Ame|ri|ka|ne|bel  〈m. 5; unz.; Astron.〉 nach seinen Umrissen benannter Nebel des nördl. Himmels

Er|dich|tung  〈f. 20〉 1 das Erdichten 2 das Erdichtete ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige