Wahrig Wissenschaftslexikon optisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

optisch

op|tisch  〈Adj.〉 1 die Optik betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend 2 zum Licht, zum Sehen gehörend, darauf beruhend ● ~e Achse Symmetrieachse eines optischen Systems; ~er Computer 〈IT〉 Computer, bei dem die Datenverarbeitung über optische Effekte u. Übertragung erfolgt; ~er Eindruck; ~er Speicher 〈IT〉 Speicher, der mithilfe eines Laserstrahls ausgelesen u. teilweise auch beschrieben werden kann; ~e Täuschung auf der unvollkommenen Verarbeitung der optischen Wahrnehmungen durch die Augen beruhende Täuschung; Sy Augentäuschung; ~e Wegstrecke = Lichtweg [<grch. optikos ”das Sehen betreffend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ob|ses|si|on  〈f. 20; Psych.〉 Zwangsvorstellung od. –handlung [zu lat. obsessio ... mehr

♦ Hy|drä|mie  〈f. 19; Med.〉 erhöhter Wassergehalt des Blutes [<grch. hydor ... mehr

Phar|ma|ka  〈Pl. von〉 Pharmakon

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige