Wahrig Wissenschaftslexikon Ordnungswidrigkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ordnungswidrigkeit

Ord|nungs|wid|rig|keit  〈f. 20; Rechtsw.〉 rechtswidriges Verhalten, Verstoß gegen eine amtl. Regelung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

flüch|tig  〈Adj.〉 1 auf der Flucht befindlich, entflohen 2 vorübergehend, vergänglich ... mehr

Cra|sher  〈[kræ(r)] m. 3; umg.; IT〉 jmd., der in Rechnernetze eindringt u. dort willkürlich Datenbestände u. Programme zerstört; Sy Cracker ( ... mehr

♦ Hy|dro|cor|ti|son  〈n.; –s; unz.; fachsprachl.〉 = Hydrokortison

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige