Wahrig Wissenschaftslexikon Orgware - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Orgware

Org|ware  〈[–w:(r)] f. 10; unz.; IT〉 Programme, die der Steuerung von (untergeordneten) Abläufen dienen od. als Betriebssystem die Abläufe eines Rechensystems koordinieren [<engl. organizational ”organisierend“ + software ”Computerprogramm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Pro|ze|dur  〈f. 20〉 1 (langwierige, schwierige) Behandlung, (mühsames) Verfahren 2 〈IT〉 als Programm formulierte Anweisung, die durch Aufruf des Prozedurnamens mehrfach od. auch in anderen Programmen als Unterprogramm verwendet werden kann ... mehr

Kon|sum|ti|on  〈f. 20; unz.〉 Verbrauch, Konsum; oV Konsumption ( ... mehr

Tech|no|lekt  〈m. 1〉 Fachsprache [zu Technik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige