Wahrig Wissenschaftslexikon Ort - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ort

Ort  I 〈m. 1〉 1 Platz, Stelle, Punkt 2 Raum, Gegend 3 Ortschaft, Gemeinde, Dorf, Siedlung 4 Gesamtheit der Bewohner eines Ortes (3) 5 〈oberdt.〉 Ahle 6 〈umg.; verhüllend〉 Toilette ● ein ~ des Grauens, Schreckens; einen ~ der Stille suchen; die Einheit von ~ und Zeit (im Drama); ~ und Zeit eines Treffens vereinbaren ● sein: es ist hier nicht der ~, darüber zu diskutieren es ist hier nicht die richtige Gelegenheit ● aller ~en 〈veraltet〉 überall; der ganze ~ kennt die Geschichte; gewisser, heimlicher, verschwiegener ~; ein kleiner ~ in der Eifel ● an ~ und Stelle dort, wo es hingehört; wir sind an ~ und Stelle wir sind am Ziel; fehl am ~ am falschen Platz, unangebracht; hier am ~ in der gleichen Ortschaft, hier; sich an einem dritten ~ treffen nicht zu Hause; jetzt steht alles am rechten, richtigen ~; hier sind wir am rechten, richtigen ~; eine Bemerkung am unrechten ~ eine B. zur unrechten Gelegenheit, unangebrachte B.; am angegebenen ~ 〈Abk.: a. a. O.〉 wie bereits angegeben (bei Buchangaben); von ~ zu ~ ziehen II 〈m. 2u〉 1 〈Bgb.〉 Ende einer Strecke, an der gearbeitet wird 2 〈Astron.〉 Sternort ● wahre, scheinbare Örter 〈Astron.〉; vor ~ arbeiten die Strecke vortreiben; vor ~ 〈fig.; umg.〉 an der Stelle, an der etwas geschieht od. geschehen ist III 〈n. 11; veraltet; noch in geograf. Namen〉 Spitze, Anfangs– u. Endpunkt [ahd., anddt. ort <germ. *uzda ”Spitze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Nanosilber schadet Fischen

Nanopartikel im Wasser beeinträchtigen die Gesundheit von Zebrafischen langfristig weiter

Wissenschaftslexikon

Ver|bö|se|rung  〈f. 20〉 1 das Verbösern, das Verschlechtern 2 〈Rechtsw.〉 Verschlechterung einer (gerichtl., steuerl.) Entscheidung zuungunsten desjenigen, der gegen diese vorgeht ... mehr

Plan|fest|stel|lung  〈f. 20; Rechtsw.〉 behördlicher Beschluss über die Zulässigkeit eines geplanten öffentlichen Bauvorhabens, z. B. Fernstraßen, Flughäfen, Gewässerausbau

Igel|kol|ben  〈m. 4; Bot.〉 = Igelkopf

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige