Wahrig Wissenschaftslexikon Orthodrome - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Orthodrome

Or|tho|dro|me  〈f. 19; Kartogr.〉 kürzeste Verbindungslinie zweier Punkte der Erdoberfläche, gegeben durch den Großkreis, auf dem beide Punkte liegen [<grch. orthos ”gerade“ + dromos ”Lauf“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schul|rei|se  〈f. 19; schweiz.〉 = Schülerfahrt

Rhap|so|die  〈f. 19〉 1 〈Lit.〉 1.1 〈urspr.〉 von den Rhapsoden vorgetragenes, erzählendes Gedicht od. Teil einer Dichtung  1.2 〈heute〉 Gedicht in freier Form ... mehr

Pro|drug  〈[–drg] f. 10; Pharm.〉 Arzneistoff, der als Vorstufe verabreicht u. im Organismus allmählich enzymatisch in einen Wirkstoff transformiert wird, Langzeitpräparat [<Pro… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige