Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Orthognathie

Or|tho|gna|thie  auch:  Or|thog|na|thie  〈f. 19; Med.〉 gerader (senkrechter) Stand der Kiefer u. Zähne am Schädel; →a. Progenie→a. Prognathie [<grch. orthos ”richtig“ + gnathos ”Kiefer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ich|neu|mo|ni|de  〈f. 19; Zool.〉 Schlupfwespe [zu grch. ichneuein ... mehr

Schul|geld  〈n. 12〉 Gebühr für den Schulunterricht ● er kann, sollte sich sein ~ wiedergeben lassen 〈umg.; scherzh.〉 er ist dumm, aller Schulunterricht hat nichts bei ihm gefruchtet ... mehr

Pla|tin  〈a. [–′–] n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Pt〉 weißes, glänzendes Edelmetall, Ordnungszahl 78 [<span. platina ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige