Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Orthoptere

Or|tho|pte|re  auch:  Or|thop|te|re  〈m. 17; Zool.〉 = Geradflügler [<grch. orthos ”richtig, recht“ + pteron ”Flügel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stutz|flü|gel  〈m. 5; Mus.〉 kleiner Flügel [→ stutzen2 ... mehr

Ker|nit  〈m. 1; Min.〉 wichtiges, farbloses Ausgangsmaterial für die Bor– u. Boraxgewinnung

Me|tall|geld  〈n. 12; unz.〉 Münzen, Hartgeld

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige