Wahrig Wissenschaftslexikon Orthoptik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Orthoptik

Orth|op|tik  auch:  Or|thop|tik  〈f. 20; unz.; Med.〉 Behandlung des Schielens durch Training der Augenmuskeln [<grch. orthos ”richtig, recht“ + optikos ”das Sehen betreffend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Geld|baum  〈m. 1u; Bot.〉 ein Dickblattgewächs: Crassula portulacea od. C. argentea

Pro|pen  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 ungesättigter aliphat. Kohlenwasserstoff, Ausgangsprodukt zur Herstellung von Lösungsmitteln, Kunststoffen, Azeton u. Phenol [verkürzt <Propylen ... mehr

♦ Ne|phro|lith  〈m. 1 od. m. 16; Med.〉 Nierenstein [<grch. nephros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige