Wahrig Wissenschaftslexikon orthotrop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

orthotrop

or|tho|trop  〈Adj.; Bot.〉 unter dem Einfluss der Erdanziehungskraft senkrecht aufwärts– od. abwärtswachsend (von Pflanzen) [<grch. orthos ”recht, richtig“ + …trop1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ra|be  〈m. 17; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 großer, kräftiger Rabenvogel 2 〈i. e. S.〉 Kolkrabe ... mehr

en|do|therm  〈Adj.; Chem.〉 Prozess, bei dem Wärme od. Energie aus der Umgebung aufgenommen wird; Ggs exotherm ... mehr

Gyn|an|der  auch:  Gy|nan|der  〈m. 3; Biol.〉 Individuum, das Gynandrie aufweist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige