Wahrig Wissenschaftslexikon orthotrop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

orthotrop

or|tho|trop  〈Adj.; Bot.〉 unter dem Einfluss der Erdanziehungskraft senkrecht aufwärts– od. abwärtswachsend (von Pflanzen) [<grch. orthos ”recht, richtig“ + …trop1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rin|gel|gans  〈f. 7u; Zool.〉 kleine, fast schwarze Art der Gänse: Branta bernicla

Flie|gen|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 = Spanische Fliege

Po|ly|pro|py|len  〈n. 11; Abk.: PP〉 durch Polymerisation von Propylen hergestellter thermoplastischer Kunststoff, der vielseitige Verwendung im Apparatebau sowie in der Verpackungs– u. Textilindustrie findet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige