Wahrig Wissenschaftslexikon Ostealgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ostealgie

Os|te|al|gie  〈f. 19; Med.〉 Knochenschmerz [<grch. osteon ”Knochen“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sport|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Zweig der Medizin, der sich bes. mit den Wechselwirkungen zw. sportl. Betätigung u. Gesundheit sowie mit der Behandlung von Sportverletzungen befasst

As|sem|bler  auch:  As|semb|ler  〈[smbl(r)] m. 3; unz.; IT〉 1 maschinenorientierte, d. h. in ihrer Struktur einfache, sich stark an die Bauteile des EDV–Geräts anlehnende Programmiersprache ... mehr

Lu|zer|ne  〈f. 19; Bot.〉 Schmetterlingsblütler, Futterpflanze, bes. auf tiefgründigen Kalk– u. Mergelböden: Medicago sativa; Sy Alfalfa ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige