Wahrig Wissenschaftslexikon Osteoblast - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Osteoblast

Os|teo|blast  〈m. 16; Med.〉 knochenbildende Zelle [<grch. osteon ”Knochen“ + blastos ”Keim, Spross“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kor|re|la|ti|ons|ana|ly|se  〈f. 19; Math.; Statistik〉 Rechenmethode, mit der die Korrelation zweier Merkmale, die in keinem funktionalen Zusammenhang zueinander stehen, nach den Verfahren der Wahrscheinlichkeitsrechnung ermittelt werden kann

C–Schlüs|sel  〈m. 5; Mus.〉 Notenschlüssel, Alt– od. Bratschenschlüssel

Per|fu|si|on  〈f. 20; Med.〉 Durchströmung von Geweben mit Körperflüssigkeiten zur Ernährung u. Reinigung [zu lat. perfundere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige