Wahrig Wissenschaftslexikon osteogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

osteogen

os|teo|gen  〈Adj.; Med.〉 von den Knochen ausgehend [<grch. osteon ”Knochen“ + gennan ”erzeugen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ile|ti|tis  〈f.; –, –ti|ti|den; Med.〉 Entzündung des Ileums

In|fil|tra|ti|on  auch:  In|filt|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 das Eindringen von Gewebeteilen, Zellen od. Flüssigkeiten in anderes Gewebe, wo es normalerweise nicht hingehört ... mehr

Kunst|denk|mal  〈n. 12u; selten: n. 11〉 wertvolles Werk der bildenden Kunst, bes. aus alter Zeit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige