Wahrig Wissenschaftslexikon Osteologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Osteologie

Os|teo|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Knochen [<grch. osteon ”Knochen“ + logos ”Wort, Rede, Lehre, Kunde“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

drei|mas|tig  〈Adj. Mar.〉 mit drei Masten versehen

Erb|scha|den  〈m. 4u; Genetik〉 ererbter Schaden, ererbte Anomalie

fol|li|ku|lar  〈Adj.; Med.〉 = follikulär

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige