Wahrig Wissenschaftslexikon Osteoporose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Osteoporose

Os|teo|po|ro|se  〈f. 19; Med.〉 krankhaftes Poröswerden von Knochen [<grch. osteon ”Knochen“ + poros ”Öffnung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Pik|to|gramm  〈n. 11〉 Bild od. Zeichen mit festgelegter, international verständl. Bedeutung, z. B. Verkehrszeichen [<lat. pictus ... mehr

Ja|kobs|lei|ter  〈f. 21〉 1 Leiter in den Himmel (die Jakob im Traum erblickte; nach 1. Buch Mose 28,12); Sy Himmelsleiter ( ... mehr

bak|te|ri|o|sta|tisch  auch:  bak|te|ri|os|ta|tisch  〈Adj.〉 das Wachstum u. die Vermehrung von Bakterien hemmend, ohne sie zu vernichten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige