Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Osteotomie

Os|teo|to|mie  〈f. 19; Med.〉 chirurgische Durchschneidung eines Knochens [<grch. osteon ”Knochen“ + tome ”Schnitt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hoch|fa|vo|ri|siert  auch:  hoch fa|vo|ri|siert  〈[–vo–] Adj.〉 stark favorisiert ... mehr

Film|stu|dio  〈n. 15〉 Produktionsstätte, in der Filme gedreht u. produziert werden

phy|sio|lo|gisch  〈Adj.〉 die Physiologie betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend ● ~e Chemie = Biochemie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige