Wahrig Wissenschaftslexikon Osterspiel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Osterspiel

Os|ter|spiel  〈n. 11; Lit.〉 aus der Osterliturgie entstandene, älteste Form des geistl. Dramas, in der die Szene am Grabe Christi nach der Auferstehung u. der Wettlauf der Apostel zum Grabe dargestellt wurden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Mo|de|far|be  〈f. 19〉 während gewisser Zeit in der Kleidung bevorzugte Farbe ● dieses Jahr sind Blau und Grün die ~n

Dis|trak|ti|on  〈f. 20〉 1 das Auseinanderziehen, Zerstreuung 2 〈Geol.〉 seitliches Auseinanderweichen von Erdschollen ... mehr

Live|sen|dung  〈[lf–] f. 20; Funk, TV〉 = Direktübertragung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige