Wahrig Wissenschaftslexikon Otolith - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Otolith

Oto|lith  〈m. 16; Med.〉 Steinchen im Gleichgewichtsorgan [<grch. ous, Gen. otos ”Ohr“ + lithos ”Stein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Luft|rei|fen  〈m. 4〉 mit Luft gefüllter Gummireifen; Sy 〈österr.〉 Pneumatik ( ... mehr

Cy|ber|mob|bing  〈[sb(r)–] n. 15; IT〉 Mobbing mithilfe digitaler Medien in sozialen Netzwerken ● Schüler vor ~ schützen [engl.; <grch. kybernetike ... mehr

c–Moll  〈[tse–] n.; –; unz.; Mus.; Abk.: c〉 auf dem Grundton c beruhende Moll–Tonart

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige