Wahrig Wissenschaftslexikon Otter2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Otter2

Ot|ter 2  〈f. 21; Zool.〉 = Viper (1) [<ostmdt. noter, mhd. nater ”Schlange, Natter“, wobei das n fälschl. vom unbest. Artikel herübergezogen wurde; das urspr. Wort noch in schwäb.–alem. alter, engl. adder]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

bil|dungs|fä|hig  〈Adj.〉 so beschaffen, dass man es bilden kann, aufnahmebereit für Bildung

Nan|no|plank|ton  〈a. [′––––] n.; –s; unz.; Biol.〉 sehr feines Plankton, das nur durch Zentrifugieren des Wassers herausgefiltert werden kann, Zwergplankton [<lat. nanus ... mehr

gut  〈Adj.; bes|ser, am bes|ten〉 1 sittlich einwandfrei, edel, hilfreich, liebevoll, selbstlos (Mensch, Mutter, Tat) 2 gutmütig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige