Wahrig Wissenschaftslexikon Ovariotomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ovariotomie

Ova|rio|to|mie  〈[–va–] f. 19; Med.〉 operative Entfernung des Eierstocks; Sy Ovariektomie [zu Ovarium + grch. tome ”Schnitt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

He|xa  〈n.; –s; unz.; Chem.; kurz für〉 Hexachlorcyclohexan

In|farkt  〈m. 1; Med.〉 Absterben des Gewebes eines begrenzten Organteils durch Unterbrechung der Blutversorgung (Herz~) [<neulat. infarctus ... mehr

Wind|la|de  〈f. 19; Mus.〉 Teil der Orgel, auf dem die Pfeifen stehen; Sy Windkanal ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige