Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Overflow

Over|flow  〈[v(r)fl] m. 6; IT〉 Überschreiten der Speicherkapazität einer EDV–Anlage; →a. Overrun [engl., ”Überflutung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fas|ti|di|um  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Ekel, Abneigung [lat.]

Lehr|per|son  〈f. 20; schweiz.〉 Person mit professionellem Lehrauftrag, z. B. Dozent, Lehrer

Gen|ma|ni|pu|la|ti|on  〈f. 20〉 Umwandlung von Genen mit physikal. od. chem. Methoden u. die damit verbundene Veränderung der Erbsubstanz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige