Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oxalsäure

Oxal|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 einfachste aliphatische Dicarbonsäure, in Form der Salze im Pflanzenreich weitverbreitet; Sy Kleesäure [zu lat. oxalis ”Sauerklee“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schaf|fer  〈m. 3〉 1 Schaffender, (tüchtiger) Arbeiter 2 〈Mar.〉 Mann, der die Schiffsmahlzeit besorgt u. anrichtet ... mehr

Or|tho|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Lehre von der geradlinigen, gerichteten Entwicklung der Lebewesen, nach der nicht erfassbare Außenfaktoren, immer in gleicher Richtung wirkend, die Entwicklung der Lebewesen im stammesgeschichtlichen Ablauf steuern [<grch. orthos ... mehr

Zahn|pfle|ge  〈f. 19; unz.〉 regelmäßige Mundpflege, Reinigung der Zähne u. des Mundes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige