Wahrig Wissenschaftslexikon Oxalsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oxalsäure

Oxal|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 einfachste aliphatische Dicarbonsäure, in Form der Salze im Pflanzenreich weitverbreitet; Sy Kleesäure [zu lat. oxalis ”Sauerklee“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pros|o|dik  auch:  Pro|so|dik  〈f. 20〉 oV Prosodie ... mehr

äqua|to|ri|al  〈Adj.; Geogr.〉 zum Äquator gehörig, in Äquatornähe befindlich

Lim|bus  〈m.; –, Lim|bi〉 I 〈unz.; nach kath. Auffassung〉 Aufenthaltsort (ohne Pein) der ungetauft gestorbenen Kinder (~ Infantium) u. der Frommen, Gerechten aus vorchristl. Zeit (~ Patrum); Sy Vorhölle ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige