Wahrig Wissenschaftslexikon Oxalsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Oxalsäure

Oxal|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 einfachste aliphatische Dicarbonsäure, in Form der Salze im Pflanzenreich weitverbreitet; Sy Kleesäure [zu lat. oxalis ”Sauerklee“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

te|le|gra|fisch  〈Adj.〉 auf Telegrafie beruhend, mit ihrer Hilfe; oV telegraphisch ... mehr

cool  〈[kul] Adj.〉 1 〈umg.; salopp〉 kühl, leidenschaftslos, ruhig u. überlegen, gelassen, distanziert 2 〈Jugendspr.〉 sehr gut, hervorragend, klasse ... mehr

Feu|er|geist  〈m. 2〉 1 〈Myth.〉 im Feuer lebender Geist, Salamander 2 〈fig.〉 glühend–lebhafter, geistsprühender, genialer Mensch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige