Wahrig Wissenschaftslexikon Ozeanide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ozeanide

Oze|a|ni|de  〈f. 19; grch. Myth.〉 Tochter des grch. Meergottes Okeanos, Meernymphe; oV Okeanide

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kö|nigs|ker|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Rachenblütler (Scrophulariaceae), stattliche, bis 2 m hohe, filzige od. wollige Pflanze mit großen, endständigen Blütentrauben: Verbascum; Sy Wollkraut ... mehr

Health|food  〈[hlðfu:d] n. 15; unz.〉 jede Art von Speise od. Nahrungsmittel, die frei von chemischen Zusätzen ist u. für gesundheitsförderlich erachtet wird, z. B. Vollkornbrot, ungespritzte Früchte usw. [<engl. health ... mehr

Kol|lek|tiv|wirt|schaft  〈f. 20; in sozialist. Ländern〉 genossenschaftl. bewirtschafteter Landwirtschaftsbetrieb, Kolchose

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige