Wahrig Wissenschaftslexikon Ozeanide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ozeanide

Oze|a|ni|de  〈f. 19; grch. Myth.〉 Tochter des grch. Meergottes Okeanos, Meernymphe; oV Okeanide

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brust|wurz  〈f. 20; Bot.〉 = Angelika

♦ So|pra|nis|tin  〈f. 22; Mus.〉 Sängerin mit Sopranstimme; Sy Sopran ( ... mehr

Imid  〈n. 11; Chem.〉 1 anorgan. Verbindung, in der eine =NH–Gruppe anionisch an ein Metall gebunden ist od. kovalente Bindungsanteile hat; Sy Imidoverbindung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige