Wahrig Wissenschaftslexikon paarungsbereit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

paarungsbereit

paa|rungs|be|reit  〈Adj.; Zool.〉 zur Paarung bereit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Milch|stau|ung  〈f. 20; Med.〉 Stauung der Milch in den Brüsten einer stillenden Frau, wenn der Säugling nicht genügend trinkt

Be|we|gungs|mel|der  〈m. 3; Tech.〉 Gerät, das Bewegungen innerhalb eines bestimmten Bereiches registriert und mit einem akustischen od. einem Lichtsignal anzeigt (als Schutz vor Einbrechern) ● ~ am Haus montieren

Re|fle|xi|ons|ne|bel  〈m. 5; Astron.〉 unsichtbare, interstellare Materie, die dicht bei einem Stern steht u. dessen Strahlen reflektiert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige