Wahrig Wissenschaftslexikon Paarungszeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Paarungszeit

Paa|rungs|zeit  〈f. 20; unz.; Zool.〉 Zeitraum, innerhalb dessen (üblicherweise) die Paarung erfolgt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Flie|gen|fal|le  〈f. 19; Bot.〉 = Venusfliegenfalle

Pe|ri|o|de  〈f. 19〉 1 Zeitabschnitt (Hitze~, Legislatur~, Schaffens~) 2 〈Phys.〉 Zeit, die vergeht, bis eine Schwingung wieder ihren Ausgangspunkt erreicht hat, Schwingungszeit ... mehr

Kris|tall|keim  〈m. 1〉 kleinstmöglicher wachstumsfähiger Kristall

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige