Wahrig Wissenschaftslexikon Pädogenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pädogenese

Pä|do|ge|ne|se  〈f.; –; unz.; Biol.〉 die Eigenschaft bestimmter Lebewesen, im Jugendstadium bereits Nachkommen zu zeugen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sor|di|no  〈m. 6; Pl. a.: –di|ni; Mus.〉 = Sordine

Blau|kehl|chen  〈n. 14; Zool.〉 nachtigallartiger Drosselvogel mit blauer Kehle: Luscinia svecica

♦ Pro|stra|ti|on  auch:  Prost|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 〈geh.〉 Kniefall ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige