Wahrig Wissenschaftslexikon Pagenkopf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pagenkopf

Pa|gen|kopf  〈[–n–] m. 1u〉 über die Ohren u. in die Stirn fallendes, gerade geschnittenes, glattes Haar; Sy Bubikopf (1)Sy Pagenfrisur [→ Page1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ex|plan|ta|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Entnahme von Gewebe od. Organen zur Transplantation od. zur Gewebezüchtung [<lat. ex ... mehr

Ap|fel|wick|ler  〈m. 3; Zool.〉 Schmetterling aus der Familie der Wickler, dessen Raupe das Gehäuse von Äpfeln ausfrisst: Carpocapsa pomonella

♦ Gas|tro|lith  〈m. 16; Med.〉 Magenstein [<grch. gaster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige