Wahrig Wissenschaftslexikon Palette - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Palette

Pa|let|te  〈f. 19〉 1 〈Mal.〉 Scheibe mit Loch für den Daumen zum Mischen der Farben beim Malen 2 〈Tech.〉 Untersatz für Stapelgüter, die dadurch mit Gabelstaplern leicht bewegt werden können 3 〈fig.〉 reiche Auswahl, große Menge (an Möglichkeiten) [<frz. palette, ital. paletta, Verkleinerungsform zu lat. pala ”Schaufel, Spaten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Stein|ad|ler  〈m. 3; Zool.〉 großer, felsige Hochgebirgswälder bewohnender Raubvogel von dunkler Färbung: Aquila chrysaetos

Spei|cher|ka|pa|zi|tät  〈f. 20; IT〉 Fassungsvermögen eines Speichers (3) für zu speichernde Daten u. Programme; Sy Speicherplatz ( ... mehr

Lac|tam  〈n. 11; Biochem.〉 zyklisches Säureamid, z. B. Caprolactam; oV Laktam ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige