Wahrig Wissenschaftslexikon Palisadengewebe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Palisadengewebe

Pa|li|sa|den|ge|we|be  〈n. 13; Bot.〉 an der Blattoberseite von Pflanzen gelegene Schicht länglicher Zellen, die viel Blattgrün enthalten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|der|gans  〈f. 7u; Zool.〉 = Eiderente

ganz  〈Adj.〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 unversehrt, heil, unbeschädigt 2 ungeteilt, all, gesamt ... mehr

♦ Ta|bleau  〈[–blo] n. 15〉 1 〈Theat.〉 wirkungsvoll gruppiertes Bild 2 〈El.〉 Tafel, auf der Ergebnisse angezeigt werden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige