Wahrig Wissenschaftslexikon Palme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Palme

Pal|me  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Familie meist tropischer, einkeimblättriger Bäume mit schlankem Stamm u. gefiederten Blättern: Palmae 2 Sinnbild des Sieges 3 〈kurz für〉 Palmblatt ● die ~ erringen 〈fig.〉 siegen; jmdn. auf die ~ bringen 〈fig.; umg.〉 jmdn. erbosen, wütend machen [<lat. palma ”Palme“, urspr. ”flache Hand“ wegen der Ähnlichkeit des Blattes mit einer ausgestreckten Hand]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ge|schlechts|krank|heit  〈f. 20; Med.〉 überwiegend durch den Geschlechtsverkehr übertragene Infektionskrankheit (Tripper, Syphilis, weicher Schanker u. die sogenannte Vierte G.)

ab|ding|bar  〈Adj.; Rechtsw.〉 ~e Vorschrift V., die nach Vereinbarung geändert od. außer Kraft gesetzt werden kann

Na|tu|rist  〈m. 16〉 Anhänger des Naturismus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige