Wahrig Wissenschaftslexikon Palmlilie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Palmlilie

Palm|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Liliengewächse mit kräftigen, langen, linearen u. spitzen Blättern u. großem Blütenstand: Yucca; Sy Yucca

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ur|zeit  〈f. 20〉 älteste Zeit der Erdgeschichte, Vorzeit ● seit ~en seit langem, solange man denken kann ... mehr

Treff|punkt  〈m. 1〉 1 Ort der Begegnung, Ort, an dem zwei od. mehrere Personen einander treffen 2 〈Math.〉 Punkt, in dem sich Geraden, Kurven berühren od. schneiden ... mehr

nacher|le|ben  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 ein Geschehnis zu späterer Zeit nachempfindend erleben 2 gedanklich noch einmal erleben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige