Wahrig Wissenschaftslexikon palpabel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

palpabel

pal|pa|bel  〈Adj.; Med.〉 so beschaffen, dass man es palpieren kann, fühlbar, tastbar

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlauch|blatt  〈n. 12u; Bot.〉 Blatt einer Pflanze, dessen Spreite durch verstärktes Wachstum des Randes zu einem Hohlkörper umgebildet ist

Dämp|fung  〈f. 20〉 1 das Dämpfen, Abschwächung 2 〈Mus.〉 das Abschwächen, Mildern von Ton u. Schall ... mehr

Fla|men|co  〈m. 6; Mus.〉 andalus. Lied u. Tanzlied [span.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige