Wahrig Wissenschaftslexikon Palpe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Palpe

Pal|pe  〈f. 19; Zool.〉 1 fühlerförmiger, mit Sinnesorganen besetzter Anhang der Mundwerkzeuge von Insekten 2 das zweite Kopfgliedmaßenpaar der Spinnentiere; Sy Taster (1) [zu lat. palpare ”tasten, streicheln“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spi|nett  〈n. 11; Mus.〉 Tasteninstrument, bei dem die quer od. schräg zu den Tasten stehenden Saiten mit einem Kiel angerissen werden, Vorläufer des Klaviers [<ital. spinetta; ... mehr

Fach|arzt  〈m. 1u〉 auf ein Gebiet der Medizin spezialisierter Arzt; Ggs praktischer Arzt ... mehr

Al|de|hyd  〈m. 1; Chem.〉 aliphat. od. aromat. chem. Verbindung, die die Aldehydgruppe –CHO enthält [<neulat. alcohol dehydrogenatus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige