Wahrig Wissenschaftslexikon Paludarium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Paludarium

Pa|lu|da|ri|um  〈n.; –s, –ri|en; Zool.〉 Anlage zur Haltung von Tieren u. Pflanzen, die im Moor u. im Sumpf leben [zu lat. palus, Gen. paludis ”Sumpf“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Möh|re  〈f. 19; Bot.〉 1 Doldengewächs mit mehrfach gefiederten Blättern, langen, spindelförmigen, verdickten Wurzeln: Daucus carota 2 orangegelbe Wurzel der Möhre ( ... mehr

Ty|rann  〈m. 16〉 1 = Gewaltherrscher 2 〈fig.〉 strenger, herrschsüchtiger Mensch ... mehr

Vi|deo|pro|jek|ti|on  〈[vi–] f. 20〉 Projektion von Videofilmen ● eine ~ zeigen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige