Wahrig Wissenschaftslexikon Pampasgras - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pampasgras

Pam|pas|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 in Europa als Zierstaude angepflanztes, bis 4 m hohes Gras der südamerikan. Pampas: Gynerium argenteum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Teich|molch  〈m. 1; Zool.〉 Schwanzlurch des gemäßigten Europas u. Asiens, oft in kleinen Teichen u. Tümpeln: Triturus vulgaris

Pen|tan  〈n. 11; Chem.〉 gesättigter aliphat. Kohlenwasserstoff, der in drei isomeren Formen vorkommt [zu grch. pente ... mehr

Bau|kunst  〈f. 7u; unz.〉 Kunst des Bauens, Architektur, Hochbau

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige