Wahrig Wissenschaftslexikon Panaritium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Panaritium

Pa|na|ri|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Med.〉 = Fingerentzündung [spätlat., Nebenform zu Paronychiumi; → Paronychie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Dra|chen|blut  〈n.; –(e)s; unz.〉 1 blutfarbenes Harz der südostasiat. Rohrpalme (Calamus), zur Herstellung farbiger Lacke u. als chem. Indikator verwendet 2 〈Myth.〉 Blut eines Drachens (eines Fabeltiers), das als kräftebringend galt ... mehr

♦ Pan|o|ra|ma  〈n.; –s, –ra|men〉 1 Rundblick, Ausblick in die Landschaft 2 Rundgemälde, das einen weiten Horizont vortäuscht ... mehr

Ei|chel  〈f. 21〉 1 Frucht der Eiche 2 〈Kart.〉 Farbe der dt. Spielkarte, entspricht dem Kreuz der frz. Spielkarte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige