Wahrig Wissenschaftslexikon Pandemie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pandemie

Pan|de|mie  〈f. 19; Med.〉 über Länder u. Erdteile sich ausbreitende Krankheit, Seuche [zu grch. pandemia ”alle Leute“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ein|schalt|quo|te  〈f. 19; TV; Rundfunk〉 in Prozent ausgedrückte Anzahl von Personen, die für eine bestimmte Sendung ihr Gerät eingeschaltet haben (bezogen auf die Gesamtzahl der Fernseh– u. Rundfunkteilnehmer)

An|ge|li|ka  〈f.; –, –li|ken; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Doldengewächse, deren Wurzeln arzneilich u. als aromat. Bittermittel verwendet werden: Angelica; Sy Brustwurz ... mehr

Ery|si|pel  〈n. 11; unz.; Med.〉 schwere infektiöse Entzündung der Haut u. des Unterhautzellgewebes; Sy Rose ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige