Wahrig Wissenschaftslexikon Panorama - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Panorama

♦ Pan|o|ra|ma  〈n.; –s, –ra|men〉 1 Rundblick, Ausblick in die Landschaft 2 Rundgemälde, das einen weiten Horizont vortäuscht 3 〈Theat.〉 im Halbkreis um die Bühne reichendes Rundbild einer Landschaft o. Ä. als Hintergrund, Vorläufer des Rundhorizonts [<grch. pan ”alles, jedes“ + horama ”Anblick“]

♦ Die Buchstabenfolge pan|o|ra|ma… kann in Fremdwörtern auch pa|no|ra|ma… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lun|gen|em|phy|sem  〈n. 11; Med.〉 Erweiterung der Lunge infolge Nachlassens ihrer Elastizität durch Schwund der elastischen Fasern im Gewebe, Lungenblähung, Lungenerweiterung

erd|beer|far|ben  〈Adj.〉 rot wie Erdbeeren; oV erdbeerfarbig ... mehr

Fos|sa  〈f.; –, Fos|sae [–s:]; Med.〉 = Fovea [lat., ”Graben“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige