Wahrig Wissenschaftslexikon Pansophie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pansophie

Pan|so|phie  〈f.; –; unz.; Philos.; 16.–18. Jh.〉 philosophisch–religiöse Strömung mit dem Ziel, alle Wissenschaften zu einer Gesamtwissenschaft zusammenzufassen [<grch. pan ”alles“ + sophia ”Weisheit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Raum|kur|ve  〈[–v] f. 19; Math.〉 Kurve, deren Punkte in einem drei– od. mehrdimensionalen Raum liegen

Test|fahrt  〈f. 20〉 Fahrt, um ein Fahrzeug zu testen

Flug|ka|pi|tän  〈m. 1〉 Flugzeugführer, Pilot

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige