Wahrig Wissenschaftslexikon Pansophie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pansophie

Pan|so|phie  〈f.; –; unz.; Philos.; 16.–18. Jh.〉 philosophisch–religiöse Strömung mit dem Ziel, alle Wissenschaften zu einer Gesamtwissenschaft zusammenzufassen [<grch. pan ”alles“ + sophia ”Weisheit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gal|gen  〈m. 4〉 1 Gerüst aus einem od. mehreren senkrechten Balken u. einem Querbalken zur Hinrichtung durch den Strang 2 〈Tech.〉 Vorrichtung zum Aufhängen von Lasten ... mehr

Plus|pol  〈m. 1; El.〉 positiver Pol; Ggs Minuspol ... mehr

Abon|ne|ment  〈[–n()mã] n. 15; kurz: Abo〉 1 Bezug von Waren (meist Zeitungen, Zeitschriften, Büchern) auf bestimmte Zeit 2 Bezug von Theater–, Kino–, Konzertkarten für die Dauer einer Spielzeit, Anrecht; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige