Wahrig Wissenschaftslexikon Pantophagie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pantophagie

Pan|to|pha|gie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 durch Wahllosigkeit gekennzeichnete Ernährungsweise (bei Tieren); →a. Monophagie→a. Oligophagie→a. Polyphagie (1) [→ pantophag]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fach  〈n. 12u〉 1 Unterabteilung in Schrank, Regal, Kommode, Kasten usw. (Schrank~, Wäsche~) 2 Wissensgebiet, Berufszweig, Spezialität, Branche (Bau~, Studien~) ... mehr

Pri|vat|sen|der  〈[–vat–] m. 3; Radio; TV〉 privater, nicht öffentlich–rechtlicher Sender

Aus|ter  〈f. 21; Zool.〉 essbare Muschel in warmen u. gemäßigten Meeren: Ostreidae [<nddt. uster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige