Wahrig Wissenschaftslexikon Panzer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Panzer

Pan|zer  〈m. 3〉 1 mittelalterl. Rüstung, metallener Schutz für den Körper 2 Panzerung, Panzerdecke, Stahlhülle als Schutz gegen Geschosse 3 mit Panzerplatten u. Kettenrädern ausgestatteter Kampfwagen; Sy 〈veraltet〉 Tank (2) 4 〈Zool.〉 enganliegende Schutzhülle ● der ~ der Schildkröte; sich mit einem ~ (aus Gleichgültigkeit o. Ä.) umgeben 〈fig.〉 sein Inneres, Gefühl verbergen [<mhd. panzier <afrz. pancier ”Brustpanzer“ <lat. pantex, Gen. panticis ”Wanst“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

Wissenschaftslexikon

Ag|rar|mi|nis|te|rin  〈f. 22; Pol.〉 weiblicher Agrarminister

Edel|rau|te  〈f. 19; Bot.〉 = Beifuß

hand|lungs|fä|hig  〈Adj.〉 Ggs handlungsunfähig 1 〈allg.〉 fähig zu handeln, tätig zu werden, etwas zu unternehmen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige