Wahrig Wissenschaftslexikon Papaverazee - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Papaverazee

Pa|pa|ve|ra|zee  〈[–veratse] f. 19; Bot.〉 Mohngewächs [<lat. papaver ”Mohn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kor|re|al|schuld|ner  〈m. 3〉 = Gesamtschuldner

Bern|stein|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 auf feuchten Wiesen an Grashalmen lebende Lungenschnecke: Succinea

Si|re|nen|ge|sang  〈m. 1u; grch. Myth.〉 betörender Gesang der Sirenen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige