Wahrig Wissenschaftslexikon Pappel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pappel

Pap|pel  〈f. 21; Bot.〉 zweihäusiger Laubbaum aus der Gattung der Weidengewächse: Populus [<ahd. popelboum <lat. populus]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ve|gan  〈[ve–] Adj.〉 den Veganismus betreffend, auf ihm beruhend

As  I 〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbez., das um einen halben Ton erniedrigte A II 〈Mus.; Abk. für〉 = As–Dur ... mehr

Da|ten|bank  〈f. 20; IT; kurz für〉 Datenbanksystem

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige