Wahrig Wissenschaftslexikon Parallele - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parallele

♦ Par|al|le|le  〈f. 19〉 1 〈Math.〉 Gerade, die zu einer anderen Geraden in gleichem Abstand u. ohne Schnittpunkt mit dieser im Endlichen verläuft 2 〈fig.〉 etwas Vergleichbares, etwas Ähnliches, ähnliche Begebenheit, Erscheinung ● eine ~ ziehen; eine ~ zu einem Ereignis ziehen 〈fig.〉; als ~ dazu möchte ich noch Folgendes erzählen [zu parallel unter Anlehnung an frz. parallèle ”Parallele“]

♦ Die Buchstabenfolge par|al|l… kann in Fremdwörtern auch pa|ral|l… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Geheime Botschaften für Alexa und Co.

Verborgene Audiobefehle können Sprachassistenten manipulieren weiter

Wissenschaftslexikon

me|di|zi|nal  〈Adj.〉 die Medizin betreffend, zu ihr gehörend

Ru|der|gast  〈m. 23; Mar.〉 Matrose, der das Ruder nach Anweisung bedient; Sy Rudergänger ... mehr

Ana|ly|se  〈f. 19〉 Zergliederung eines Ganzen in seine Teile, genaue Untersuchung der Einzelheiten, Auflösung ● ~ der gegenwärtigen Situation; eine genaue, wissenschaftliche, internationale ~; qualitative ~ 〈Chem.〉 Bestimmung eines Stoffes nach Art seiner Bestandteile; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige